Passwort vergessen

Kontext

Dieser Kurzleitfaden beschreibt, wie Sie Ihr Zivver-Passwort zurücksetzen können, wenn Sie es vergessen haben sollten oder ändern möchten.

Dabei ist zu beachten, dass Sie vorübergehend nicht auf Ihre bisherigen Zivver-Nachrichten zugreifen können, wenn Sie Ihr Passwort zurücksetzen oder ändern. Die Nachrichten wurden auf Basis von Ihrem vorherigen Passwort verschlüsselt und können mit dem neuen Passwort (noch) nicht entschlüsselt werden. Um wieder Zugang zu Ihren bisherigen Zivver-Nachrichten zu erhalten, benötigen Sie den Wiederherstellungscode, der mit Ihrem vorherigen Passwort verknüpft ist (also dem Passwort, welches Sie ändern möchten).

Ist Ihnen Ihr aktuelles Passwort eigentlich bekannt, aber es wird Ihnen beim Versuch einzuloggen eine Meldung angezeigt, dass das Passwort nicht gültig ist? Überprüfen Sie dann zunächst, ob sich bei der Eingabe Ihres Passwortes nicht einfach ein Tippfehler eingeschlichen hat. Das passiert viel häufiger, als man denkt, sogar bei einer wiederholten Eingabe oder wenn Sie das Passwort täglich verwenden.

Vielleicht helfen schon diese Tipps:
Tipp 1: Prüfen Sie die Einstellungen Ihrer Tastatur (Sprache, Feststelltaste, etc.) und versuchen Sie es erneut. Achten Sie dabei bewusst auf jedes Zeichen.
Tipp 2: Schreiben Sie Ihr Passwort in Word aus, um die Schreibweise zu überprüfen (aber speichern Sie es nicht ab!). Kopieren Sie das korrekt geschriebene Passwort aus Word in Ihre Zwischenablage und fügen Sie es dann im Eingabefeld für das Zivver-Passwort ein.

So können Sie sicher sein, dass das Problem nicht an einem Tippfehler liegt.
Falls Sie sich mit den Login-Daten Ihres Arbeitsplatzes bei Zivver anmelden (über den sogenannten Single Sign-On oder SSO), wenden Sie sich bitte an Ihren internen Zivver-Administrator oder das Helpdesk Ihrer Organisation, um ein neues Passwort anzulegen.

Vorgehen um Ihr Passwort zu ändern

  1. Öffnen Sie die Zivver WebApp.
  2. Klicken Sie auf Passwort vergessen? am unteren Rand des Login-Fensters
  3. Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.
  4. Klicken Sie auf Passwort zurücksetzen.
    Sie erhalten von Zivver eine E-Mail mit Hinweisen zu den nächsten Schritten.
  5. Prüfen Sie Ihren Posteingang.
  6. Öffnen Sie die E-Mail mit der Betreffzeile Passwort für Zivver-Account zurücksetzen.
  7. Klicken Sie in der E-Mail auf Passwort zurücksetzen.
    Es öffnet sich ein neuer Tab in Ihrem Browser.
  8. Geben Sie ein neues Passwort für Ihren Zivver-Account ein.
  9. Bestätigen Sie Ihr neues Passwort.
  10. Klicken Sie auf WEITER
    Sie werden jetzt aufgefordert, Ihren Wiederherstellungscode einzugeben. Sie können diesen Schritt überspringen, indem Sie die Option Den Wiederherstellungscode später eingeben auswählen. In diesem Fall folgen Sie zu einem späteren Zeitpunkt der Anleitung um den Zugang zu Ihren bisherigen Zivver-Nachrichten wiederzuherstellen.
  11. Wenn Sie den Zugang zu Ihren bisherigen Zivver-Nachrichten direkt wiederherstellen möchten, gehen Sie zurück zu Ihrem E-Mail Programm, um den Wiederherstellungscode zu Ihrem vorherigen Passwort herauszusuchen. Dieser wurde Ihnen von Zivver per E-Mail zugeschickt, als Sie Ihr ursprüngliches Passwort eingerichtet oder zuletzt geändert haben.
    Suchen Sie nach einer E-Mail mit Zivver Wiederherstellungscode im Betreff.
  12. Kopieren Sie den Wiederherstellungscode in die Zwischenablage und gehen Sie zurück zum Browser-Tab mit der Zivver WebApp.
  13. Geben Sie den Wiederherstellungscode in der Eingabezeile ein.
  14. Klicken Sie auf PASSWORT ZURÜCKSETZEN.
    Ihr Passwort wurde geändert. Sie können sich mit Ihrem neuen Passwort bei Zivver einloggen.
Wenn Sie Ihr Passwort geändert haben, erhalten Sie von Zivver erneut eine E-Mail mit einen neuen Wiederherstellungscode, der mit Ihrem neuen Passwort verknüpft ist.
Diese E-Mail hat den Betreff -Zivver Wiederherstellungscode.
Bewahren Sie diese E-Mail bzw. den Wiederherstellungscode sicher auf, so dass Sie diesen bei Bedarf leicht wieder finden!

Waren diese Informationen für Sie hilfreich?

thumb_up thumb_down